75 Iron Man 3

Podcasts

Mit „Iron Man 3“ tritt Regisseur Shane Black ein gewaltiges Erbe an, denn Joss Whedon hat mit den „Avengers“ ordentlich vorgelegt. Dieses mal nimmt es Tony Stark in seiner stählernen Rüstung mit dem Mandarin, einem geheimnisvollen Terroristen, auf und muss sich nicht nur mächtigen Gegnern, sondern auch sich selbst stellen. Doch leider sitzen bei Iron Man dieses mal nicht alle Schrauben richtig und auch der Lack hat einige Kratzer abbekommen. Ob sich der Kinobesuch und der 3D-Aufschlag dieses mal trotzdem lohnt, erfahrt ihr wie immer nur im Lichtspielhaus.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 6

Matthias: 6

75 Iron Man 3

Ein Gedanke zu “75 Iron Man 3

  1. Puh ich habe bis jetzt nur sehr sehr positive Stimmen über Iron Man 3 gehört. Nach eurem Podcast werde ich mir den Film aber dann doch nicht im Kino anschauen sondern auf die DVD warten.

    Um das „nicht vorhandene 3D“ zu erklären. Iron Man 3 wurde nur mit einer Kamera gedreht und das 3D wurde in der Postproduktion „künstlich“ erstellt. Das sieht man dann natürlich kein richtiges 3D mehr. Dann versucht man eben durch brennendes Popkorn noch 3D-Effekte zu erzeugen.
    Avatar, The Amazing Spiderman oder The Hobbit wurde direkt mit zwei Kameras gedreht.
    Ein Tipp: Bevor in einen 3D-Film geht, schaut euch doch bei IMDB die Technical Specifications zu dem Film an, da steht dann meistens ob mit 2 Kameras gefilmt wurde oder nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s