142 Marvel’s Luke Cage und Marvel’s Iron Fist

Luke Cage und Iron Fist, Sascha und Matthias – Heldenhafter geht es nicht. Auf dem Weg zu den Defenders sammelt Marvel nun die letzten beiden Superhelden ein. Nur passend, dass sich das Lichtspielhaus, das Buddy-Movie unter den Podcasts, der sehr unterschiedlichen Helden annimmt. Die beiden ziemlich besten Podcaster werfen einen kritischen Blick auf die Netflix-Serien und ordnen Sie für euch in das riesige Marvel-Universum ein. So verliert ihr nicht den Überblick und versteht, was die zwielichtige Hand mit den mysteriösen Ereignissen in New York zu tun hat. Außerdem erfahrt ihr, worum es sich bei Smack-Fu handelt, weshalb ein Puffotter einen Nachtclub betreibt und was Saschas beste Rezepte für Aldi-Jalapeños sind.

Podcast-Getränk des Tages: Maisel & Friends Marc’s Chocolate Bock

142 Marvel’s Luke Cage und Marvel’s Iron Fist (Mp3 download)

Advertisements

119 Star Wars: The Force Awakens

Finger weg von der Snooze-Taste, denn in dieser Ausgabe erwacht die Macht im Lichtspielhaus. Sascha und Matthias haben schon seit langem ihre Wecker für Episode VII der Star Wars-Reihe gestellt und präsentieren euch nun die einzig maßgebliche Meinung zu „Star Wars: The Force Awakens“. Nachdem Regisseur J.J. Abrams bereits Star Trek wieder vorzeigbar gemacht hat, durfte er nun auch Hand an den Krieg der Sterne legen. Sein Auftrag lautete nicht nur die Stimmung von Episode IV-VI wieder lebendig werden zu lassen, sondern gleichzeitig auch alle Zeiger auf einen Neuanfang zu stellen. So spielt die Handlung des aktuellen Teils drei Jahrzehnte nach der Vernichtung des zweiten Todessterns. Eine Gruppe junger Helden macht sich auf, zusammen mit einigen alten Legenden, gegen die Erste Ordnung, welche aus den Trümmern des Imperiums auferstanden ist, anzutreten. Wie sich die Erben der Rebellion schlagen, warum Star Wars allgemeines Kulturgut ist und weshalb das offizielle Hashtag zu Kylo Rens Frisur #StyloRen lautet, erfahrt ihr natürlich nur im Lichtspielhaus.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 11

Matthias: 9

Podcast-Getränke des Tages: Lammsbräu Dinkel / Brooklyn Lager

119 Star Wars: The Force Awakens (mp3 download)

118 Der österreichische Film (Podwichteln 2015)

Er ist weder Sascha noch Matthias, aber er informiert euch bestens über den Stellenwert des österreichischen Films. Als reiner Österreicher ist Thomas natürlich die Kompetenz in Person und präsentiert euch nicht nur einen Überblick über das filmische Schaffen der Alpenrepublik sondern stellt euch auch den Klassiker „Poppitz“ vor. Ganz vorbildlich hat er natürlich auch ein weihnachtliches Podcast-Getränk am Start. Weihnachten mit Wiener Schmäh, was könnte es besseres geben.

Podcast-Getränk des Tages: Schremser Weihnachtsbräu

118 Der österreichische Film (Podwichteln 2015) (mp3 download)

88 Top Secret

Heute philosophieren mal zwei Gastredner zum Thema Bier und Film. Filmtechnisch haben sich Martin und Andy ein – wie sie finden – Meisterwerk der Filmkunst ausgesucht und sich in einem gnadenlosen Selbstversuch den direkten Auswirkungen des beinahe 30 Jahre alten Klassikers „Top Secret“ ausgesetzt. Noch gnadenlosererer wird die ganze Angelegenheit durch die Tatsache, dass der Filmgenuss durch ein österreichisches „Gold Fassl Spezial“ umrahmt wird. Direkt nach der 90minütigen Mischung aus Agenten- und Teeny-Musikfilmparodie haben wir uns beim Rest des Bieres zusammengesetzt und ausführlich über das Spielfilmdebüt des damals noch sehr jungen Val Kilmer gesprochen. Neben Omar Sharif als „Agent Cedric“ spielt auch Peter Cushing eine interessante Nebenrolle – er brilliert hier als „Sven Jorgensen“ in der genialen Szene im schwedischen Buchladen. Und wenn ihr wissen möchtet, was uns an dem Film sonst noch so gefallen hat, dann hört doch einfach mal rein.

88 Top Secret

86 Gravity

Mit einer Leichtigkeit, die geradezu an Schwerelosigkeit grenzt, besprechen Sascha und Matthias für euch „Gravity“, das neuen Werk von „Children of Men“-Regisseur Alfonso Cuarón. In diesem bereits vorab als „Meisterwerk“ und „Moderner Klassiker“ bezeichneten Raumfahrt-Film begleitet der Zuschauer die Astronautin Ryan Stone, gespielt von Sandra Bullock, die nach einem Zwischenfall bei einer Außenmission, einen Weg zurück zur Erde sucht. Unterstützt wird sie dabei vom fantastischen George Clooney, der ihr, als erfahrener Pilot Matt Kowalski, zur Seite steht.
Das Lichtspielhaus klärt dabei nicht nur die Frage, worin der Zauber der Schwerelosigkeit und der Ästhetik der Bilder in „Gravity“ besteht, sondern auch ob ein Film mit Sandra Bullock überhaupt überzeugen kann und ob der Fettrand an Bacon eher Fluch oder Segen ist.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 7

Matthias: 9

 

Podcast-Getränk des Tages: Grohe Hell

86 Gravity

84 The World’s End

Der Untergang der Erde ist nicht das Ende der Welt. Die beiden Überlebenskünstler Sascha und Matthias besprechen für euch „The World’s End“, den dritten Teil der „Cornetto-Trilogie“ von und mit Edgar Wright, Simon Pegg und Nick Frost. Das Dreamteam des britischen Humors hatte bereits mit „Shaun of the dead“ und „Hot Fuzz“ zwei 10 Punkte Filme vorgelegt und nimmt sich nun des Sci-Fi-Mystery-Genres an. In „The World’s End“ verschlägt es fünf alte Schulfreunde zurück in ihren Heimatort, um dort die „Goldene Meile“, die härteste Sauftour aller Zeiten zu wiederholen. Unpraktisch ist nur, dass das Örtchen inzwischen von Robotern kontrolliert, deren Absichten zunächst noch im unklaren liegen.
Ob der finale Teil der Trilogie mit seinen Vorgängern mithalten kann und ob Pubs tatsächlich die besseren Kneipen sind, erfahrt ihr nur im Lichtspielhaus!

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 8,5

Matthias: 8,5

Podcast-Getränk des Tages: Astra Urtyp

84 The World’s End

79 World War Z

Eine viel beachtete Filmtheorie behauptet: Zombies machen jeden Film besser. Dieser Behauptung gehen Sascha und Matthias dieses mal auf die Spur und besprechen für euch „World War Z“. Hier macht sich Brad Pitt als UN-Ermittler auf die Suche nach der Quelle einer Epidemie, die Menschen in wilde und tödliche Kreaturen verwandelt, wobei er nicht nur versuchen muss ein Heilmittel für die Seuche zu finden, sondern auch seine eigene Haut vor einer nicht endenden Flut Untoter zu retten. Nebenbei klärt das Lichtspielhaus noch die Gretchenfrage aller Zombiefilme „Wie hältst du es mit der Geschwindigkeit?“ und das Rätsel hinter Brad Pitts geheimnisvoller Frisur.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 7

Matthias: 8

Podcast-Getränk des Tages: Köstritzer Schwarzbier

 

79 World War Z