66 Weihnachtsfilme

Liebe Festgemeinde, willkommen bei der großen Lichtspielhaus Weihnachtsgala. Sascha und Matthias haben sich für euch mit Glühwein und Plätzchen in besonders weihnachtliche Stimmung gebracht. Die beiden besprechen für euch nicht nur Filme rund um das Fest der Liebe, sondern haben auch einige besondere Empfehlungen für festliche Filmabende mit euren Liebsten. Unter dem Christbaum liegen für euch: ‚Bad Santa‘, ‚Eine schöne Bescherung‘, ‚Kevin allein zu Haus‘, ‚Hook‘, ‚Familie Heinz Becker‘, ‚Mr. Bean‘, ‚Stirb Langsam‘, ‚Harry Potter‘, ‚Der Herr der Ringe‘, ‚A Christmas Carol‘, ‚Winnetou‘, ‚Frühstück bei Tiffany‘ und ‚Täglich grüßt das Murmeltier‘. Im Lichtspielhaus werden wie immer alle eure Wünsche erfüllt.

66 Weihnachtsfilme (Mp3 download)

102 Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere

Fantastische Schlachten kann er ja, der Peter Jackson, also warum nicht gleich einen ganzen Film daraus machen? Das muss ungefähr der Gedankengang bei der Produktion von „Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere“ gewesen sein. Und weil lange Bärten gerade in Mode sind, dürfen diesmal neben den Elben, Menschen und Orks auch noch die Zwerge mitmischen. Mit dem letzten Teil der Hobbit-Trilogie findet die Reise Bilbos, der Kampf gegen den Drachen Smaug und die Rückkehr des Königs unter dem Berge ihr Ende. Doch ob eine einzige Schlacht ausreicht um einen ganzen Film zu tragen, warum Sauron eigentlich nur ein Voyeur ist und weshalb Nuss-Schokolade alt und offen einfach besser schmeckt, erfahrt ihr wie immer nur im Lichtspielhaus.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 8

Matthias: 8

Podcast-Getränk des Tages: Störtebeker Atlantik-Ale

 

102 Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere