133 Guy Ritchie Komplett

Podcasts

„Hello, is it me you’re looking for?“ – Immerhin ein Ritchie-Zitat, wenn auch nicht von Guy Ritchie. Sascha und Matthias werfen in dieser Komplett-Folge einen genauen Blick auf das gesamte Werk des britischen Regiesseurs. Mit „Bube, Dame, König, Gras“ und „Snatch – Schweine und Diamanten“ legte er schon früh zwei moderne Klassiker vor. Aber was hat er sich eigentlich bei „Revolver“ und dem mehr als fragwürdigen „Swept Away“ gedacht? Gibt es tatsächlich einen Prä- und einen Post-Madonna-Guy-Ritchie? Seine Arbeit schwankt zwischen Blockbustern, wie „Sherlock Holmes“ und abgedrehten, englischen Gangster-Streifen, wie „RockNRolla“. Wo aber fühlt sich Guy Ritchie wirklich zuhause, bei Agenten-Komödien wie „Codename U.N.C.L.E.“ oder Leinwand-Spektakeln wie dem für 2017 angekündigten „King Arthur: Legend of the Sword“? Das Lichtspielhaus verrät es euch. Außerdem erfahrt ihr alles über das Gold des Ostens, was passiert wenn sich ein Bogen schließt und warum Konfuzius euch vor Killer-Clowns warnt.

Podcast-Getränke des Tages: Gold Malz / Ottobeurer Hirsch Bier

133 Guy Ritchie Komplett (Mp3 download)

113 Der Weise Josef und die Lügen der Filmindustrie

Podcasts

Selten war im Lichtspielhaus so viel Weisheit anzutreffen, denn der Weise Josef hat Matthias einen Besuch abgestattet und spricht mit ihm über das Filmemachen als Profession. Da der Josef mit den Lichtfängern ein erfolgreiches Büro für Film und Filmproduktion führt könnt ihr in eurem Lieblingspodcast zum ersten mal wirklich Informatives über das Thema Film- und Kino erfahren. Die beiden sprechen für euch nicht nur über die Arbeit am Set, sondern auch über die Zukunft der Kinotechnik und den Umgang mit Film-Drohnen. Außerdem erklärt euch der Weise Josef auf welche Feinheiten man beim Filmschauen ruhig mal einen besonderen Blick werfen kann und erklärt euch, warum man nicht der beste Skateboarder sein muss um trotzdem lässige Videos zu drehen.

Podcast-Getränke des Tages: Kruskovac Badel Svatovski / Aqua Römer Fresh Schwarze Johannisbeere

113 Der Weise Josef und die Lügen der Filmindustrie

P.S.: Die kleinen Soundprobleme sind natürlich Absicht und lassen den Podcast besonders retro und cool erscheinen.