143 Guardians of the Galaxy Vol. 2

Im Musikbusiness gilt: Das zweite Album ist immer das schwierigste. Die Guardians of the Galaxy legen trotzdem Vol. 2 auf und machen da weiter wo sie aufgehört haben. Im zweiten Teil des Weltraum-Abenteuers begegnet Star-Lord endlich seinem Vater. Doch Ego, gespielt von Kurt Russell, hat ganz eigene Pläne für seinen Sohn, und diese könnten das ganze Universum in Gefahr bringen. Die beiden fleißigen Waschbären Sascha und Matthias werfen für euch einen kritischen Blick auf Baby Groot, Yondus Frisur und Chris Pratt’s Sixpack. Außerdem verraten euch die beiden Saschas Rezept für einen perfekten Munich Mule, alles über tanzende Bäume und warum Yoda eigentlich nur ein Stein ist.

PowerSterne 1-10:

Sascha: 9

Matthias: 6,5

Podcast-Getränk des Tages: Windspiel Gin

143 Guardians of the Galaxy Vol. 2 (Mp3 download)

Advertisements

142 Marvel’s Luke Cage und Marvel’s Iron Fist

Luke Cage und Iron Fist, Sascha und Matthias – Heldenhafter geht es nicht. Auf dem Weg zu den Defenders sammelt Marvel nun die letzten beiden Superhelden ein. Nur passend, dass sich das Lichtspielhaus, das Buddy-Movie unter den Podcasts, der sehr unterschiedlichen Helden annimmt. Die beiden ziemlich besten Podcaster werfen einen kritischen Blick auf die Netflix-Serien und ordnen Sie für euch in das riesige Marvel-Universum ein. So verliert ihr nicht den Überblick und versteht, was die zwielichtige Hand mit den mysteriösen Ereignissen in New York zu tun hat. Außerdem erfahrt ihr, worum es sich bei Smack-Fu handelt, weshalb ein Puffotter einen Nachtclub betreibt und was Saschas beste Rezepte für Aldi-Jalapeños sind.

Podcast-Getränk des Tages: Maisel & Friends Marc’s Chocolate Bock

142 Marvel’s Luke Cage und Marvel’s Iron Fist (Mp3 download)

130 Suicide Squad

Worst. Heroes. Ever. – Eine geheime Regierungsorganisation stellt ein Team aus verurteilten Super-Schurken zusammen, um sie mit der Verteidigung der Erde zu beauftragen: Heraus kommt das „Suicide Squad“. Mit dabei sind altbekannte Comic-Figuren wie Deadshot, Harley Quinn und Killer Croc. Komplettiert wird das Team durch Diablo, Katana, Captain Boomerang und Slipknot. Sie nehmen es mit Enchantress auf, einer vorzeitlichen Hexe, die versucht die Menschheit auszulöschen. Von vielen sehnlichst erwartet gibt Jared Leto zudem sein Debut als der Joker. Sascha und Matthias gehen dem Hype um „Suicide Squad“ auf die Spur und werfen einen genauen Blick auf das neue DC Cinematic ‚Murderverse‘. Außerdem erfahrt ihr was Batman und der Flash in der Zwischenzeit so machen, warum sich alle Soundtracks an „Guardians of the Galaxy“ messen lassen müssen und warum die Huber Buam eigentlich auch zum Suicide Squad gehören sollten.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 7

Matthias: 8

Podcast-Getränke des Tages: Monster Energy Ultra Sunrise / Star Wars Space Punch

130 Suicide Squad (mp3 download)

98 Guardians of the Galaxy

Ein Haufen abgehalfterte Typen die euch bestens Unterhalten? Nein, wir meinen ausnahmsweise mal nicht Sascha und Matthias vom Lichtspielhaus sondern die „Guardians of the Galaxy“. In der neusten Verfilmung aus dem Marvel-Universum nehmen es Starlord und seine Crew, bestehend aus Elitekämpfern, einem sprachlich beschränkten Baum und einem schwer bewaffneten Waschbären, mit Ronan auf, der plant einen ganzen Planeten zu zerstören. Eure Lieblingsexperten für alles berichten euch diesmal, ob die Mischung aus Science-Fiction und Superhelden-Film funktioniert, warum Zoe Saldana einfach alles tragen kann und was der Unterschied zwischen Robben und Seehunden ist.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 10

Matthias: 10

Podcast-Getränk des Tages: Gosling’s Ginger Beer

 

98 Guardians of the Galaxy