146 Marvel’s The Defenders

Treffen sich ein blinder Ninja-Anwalt, eine genervte Privatdetektivin, ein Ex-Cop mit dickem Fell und ein Miliardär mit einer leuchtenden Hand. Was wie der Anfang eines wirklich merkwürdigen Witzes klingt, ist eigentlich die Teamzusammensetzung von „Marvel’s The Defenders“. Nachdem jeder der Helden zunächst eine eigene Staffel erhalten hat, sammeln sich nun die Verteidiger New Yorks endlich in einer eigenen Serie. Die Erwartungen sind hoch, schließlich haben die Kolleginnen und Kollegen von den Avengers ordentlich vorgelegt. Euer liebstes Superheldenduo, Sascha und Matthias, wirft einen kritischen Röntgenblick auf die vier Heroen und berichtet euch von ihren Abenteuern. Außerdem erfahrt ihr weshalb Danny Rand an Leuchte-Impotenz leidet, der Punisher, der Han Solo der Defenders ist, und warum Saschas Bruder mit Vorliebe die Getränke seiner Familienmitglieder ruiniert.

PowerSterne 1-10:

Sascha: 4,5

Matthias: 7,5

Podcast-Getränke des Tages: Berliner Kindl Weisse / Jameson Black Barrel

146 Marvel’s The Defenders (Mp3 download)

Advertisements

142 Marvel’s Luke Cage und Marvel’s Iron Fist

Luke Cage und Iron Fist, Sascha und Matthias – Heldenhafter geht es nicht. Auf dem Weg zu den Defenders sammelt Marvel nun die letzten beiden Superhelden ein. Nur passend, dass sich das Lichtspielhaus, das Buddy-Movie unter den Podcasts, der sehr unterschiedlichen Helden annimmt. Die beiden ziemlich besten Podcaster werfen einen kritischen Blick auf die Netflix-Serien und ordnen Sie für euch in das riesige Marvel-Universum ein. So verliert ihr nicht den Überblick und versteht, was die zwielichtige Hand mit den mysteriösen Ereignissen in New York zu tun hat. Außerdem erfahrt ihr, worum es sich bei Smack-Fu handelt, weshalb ein Puffotter einen Nachtclub betreibt und was Saschas beste Rezepte für Aldi-Jalapeños sind.

Podcast-Getränk des Tages: Maisel & Friends Marc’s Chocolate Bock

142 Marvel’s Luke Cage und Marvel’s Iron Fist (Mp3 download)