112 Mission: Impossible Rogue Nation

Sascha und Matthias benehmen sich mal wieder unmöglich und besprechen für euch „Mission: Impossible – Rogue Nation“. Im aktuellen Teil der Reihe nimmt es Ethan Hunt mit dem Syndikat auf, einer Organisation die versucht den Geheimdienst IMF zu zerschlagen. Unterstützt wird er dabei wieder einmal von Jeremy Renner, Simon Pegg und Ving Rhanes. Soweit also alles wie gehabt. Doch natürlich hat das Lichtspielhaus ganz besondere Erwartungen an einen Titan der 8. Stufe und erhofft sich ganz besonders lässige Agenten-Action von der lebenden Legende Tom Cruise. Ob die neueste Mission diesen Ansprüchen gerecht wird, warum Sascha Sean Harris das Taschengeld klauen möchte und warum man einen Wein immer danach aussuchen sollte ob sein Name auch wirklich lustig klingt, erfahrt ihr natürlich wie immer nur in eurem Lieblingspodcast.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 6

Matthias: 7,5

Podcast-Getränkt des Tages: Der Weinschmecker / Aalborg Akvavit

112 Mission: Impossible – Rogue Nation

74 Oblivion

Wenn Tom Cruise einen neuen Film vorstellt kann man sich auf eines verlassen: Höchste Professionalität und Einsatzfreude. So auch in seinem neuen Sci-Fi-Mystery-Action-Streifen „Oblivion“. Tom Cruise spielt hier einen Techniker, welcher mit seiner Partnerin auf der nach einem Krieg gegen Aliens zerstörten Erde, die Versorgung der geflohenen Menschen mit Wasser sicherstellen soll. Doch natürlich steckt mal wieder mehr dahinter und schon bald ergeben sich Fragen nach der Herkunft der Außerirdischen und der Vertrauenswürdigkeit der Einsatzleitung.
Regisseur Joseph Kosinski, der bereits für „Tron Legacy“ verantwortlich war, inszeniert die Handlung in weiten, menschenleeren Landschaften und einer minimalistisch, futuristischen Architektur, zusammen mit einem gewaltigen Soundtrack. Ob sich Sascha und Matthias für diese Mischung begeistern können und ob die Handlung mehr zu bieten hat als allbekannte Twists, erfahrt ihr exklusiv im Lichtspielhaus.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 6,5

Matthias: 7,5

74 Oblivion