134 Doctor Strange

If there’s something Strange in your neighborhood. Who you gonna call? – The Doctor!  Benedict Cumberbatch ist Doctor Steven Strange, ein brillianter Chirurg und eine Mischung aus Tony Stark und Dr. House. Nach einem schweren Unfall, begibt er sich auf die Suche nach Heilung und stößt dabei die Türen des Marvel-Universums weit auf. Er entdeckt verborgene Welten und mächtige Feinde, die er nur mit seinen neu gerlernten magischen Fähigkeiten aufhalten kann.
Sascha und Matthias nehmen euch mit auf einen rauschhaften Trip der sich irgendwo zwischen „Inception“, den Ehrlich-Brothers und „Fear and Loathing in Las Vegas“ einfindet.
Die beiden erklären euch diesmal weshlab Doctor Strange sich Aladdins Teppich ausgehliehen hat, was ist mit der Ingwer-Hose auf sich hat und warum ihr besser nicht zu Roboter-Zahnärzten gehen solltest.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 7,5

Matthias: 8

Podcast-Getränke des Tages: Bundaberg Ginger Brew / Old Jamaica Ginger Beer

134 Doctor Strange (Mp3 download)

Advertisements

94 Aliens und Predators

Dieses Mal kommt es im Lichtspielhaus zum ultimativen Showdown zwischen Böse und, nun ja, Böse. Denn Sascha und Matthias lassen Aliens und Predators aufeinander los. Die beiden werfen für euch einen Blick zurück in die Geschichte des gepflegten Weltraum-Horrors und erklären euch, weshalb „Alien“ und „Predator“ nicht nur zeitlose Klassiker sind, sondern auch wer in einem Kampf zwischen Arnold Schwarzenegger und einem Alien gewinnen würde. Außerdem erfahrt ihr warum Adrien Brody mehr kann als nur Klavierspielen und wie man zu einer lässigen Power-Frau wird. Menschen, Aliens, Predatoren. Diese Mischung bekommt ihr nur im Lichtspielhaus.

Podcast-Getränk des Tages: Roter Wikinger Met

94 Aliens und Predators

84 The World’s End

Der Untergang der Erde ist nicht das Ende der Welt. Die beiden Überlebenskünstler Sascha und Matthias besprechen für euch „The World’s End“, den dritten Teil der „Cornetto-Trilogie“ von und mit Edgar Wright, Simon Pegg und Nick Frost. Das Dreamteam des britischen Humors hatte bereits mit „Shaun of the dead“ und „Hot Fuzz“ zwei 10 Punkte Filme vorgelegt und nimmt sich nun des Sci-Fi-Mystery-Genres an. In „The World’s End“ verschlägt es fünf alte Schulfreunde zurück in ihren Heimatort, um dort die „Goldene Meile“, die härteste Sauftour aller Zeiten zu wiederholen. Unpraktisch ist nur, dass das Örtchen inzwischen von Robotern kontrolliert, deren Absichten zunächst noch im unklaren liegen.
Ob der finale Teil der Trilogie mit seinen Vorgängern mithalten kann und ob Pubs tatsächlich die besseren Kneipen sind, erfahrt ihr nur im Lichtspielhaus!

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 8,5

Matthias: 8,5

Podcast-Getränk des Tages: Astra Urtyp

84 The World’s End

81 Pacific Rim

Riesige Monster gegen riesige Kampfmaschinen, na wenn das mal nichts für das Lichtspielhaus ist. Sascha und Matthias besprechen für euch Guillermo Del Toros „Pacific Rim“, indem sich Charlie Hunnam, als Jaeger-Pilot Raleigh Becket, den aus einem Dimensionsportal angreifenden Keiju-Monstern stellt und versucht den Untergang der Menschheit zu verhindern. Präsentiert wird die Geschichte dieses mal in tatsächlich Real-3D, doch ob das ausreicht über die zunächst recht simpel klingende Story hinweg zu täuschen und was Kate Winslet mit Captain Ahab zu tun hat, erfahrt ihr wiedereinmal nur im Lichtspielhaus.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 8

Matthias: 8

Podcast-Getränk des Tages: Hasen-Bräu – Naturtrübes Kellerbier

 

81 Pacific Rim