156 Deutsch und trotzdem geil 2

Zweite Teile sind ja, wie jeder weiß, immer besser als die ersten. Daher sind Sascha und Matthias fest überzeugt davon, dass „Deutsch und trotzdem geil 2“ der Wahnsinn ist! Auf euren vielfachen Wunsch hin, haben eure beiden Lieblingsfilmexperten erneut einen genauen Blick auf die deutsche Filmlandschaft geworfen und einige Perlen entdeckt. Neben der hochgelobten Serie „4 Blocks“ sind mit „Neue Vahr Süd“ und „Tschick“ zwei Literaturverfilmungen am Start. Außerdem dürfen natürlich nicht der Slowcooker, Til Schweiger, Saschas neuer Elektroroller und eine riesen Menge personalisierter Werbung fehlen.

Podcast-Getränke des Tages: Selo Green Coffee / Maisel & Friends Jeff’s Bavarian Ale

156 Deutsch und trotzdem geil 2 (Mp3 download)

Advertisements

115 The Martian

Was haben das Death Valley, Brandenburg und der Mars gemeinsam? Es sind Orte an denen man ungern stranden möchte. Doch ausgerechnet auf den roten Planeten verschlägt es Matt Damon als Astronaut Mark Watney, der bei einer Expedition von seinem Team auf dem Mars zurück gelassen wird. Doch er gibt nicht auf und versucht sich mit Wissenschaft aus der Patsche zu ziehen.
Und wieder einmal bestätigt sich die Lichtspielhaus-Theorie, dass Filme im Weltall jeden Schauspieler besser machen. Denn was für Sandra Bullock in „Gravity“ funktioniert, funktioniert auch für Matt Damon in Ridley Scotts „The Martian“.
In dieser Episode erfahrt ihr aber nicht nur welches Podcast-Getränk sich Mark Watney destillieren könnte, sondern auch warum Pubs die besseren Kneipen sind und was Orang-Utans mit Orangensaft zu tun haben.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 8

Matthias: 10

Podcast-Getränke des Tages: OrangUtang / Freibergisch Schwarzbier

115 The Martian (mp3 download)

77 Jack Reacher

Es wird wieder „cruiselig“ im Lichtspielhaus. Denn dieses mal ermittelt der einzig wahre Titan, Tom Cruise, als Jack Reacher in einem Anschlag, bei dem ein Scharfschütze anscheinend willkürlich fünf Menschen ermordete. Aber von Beginn an ist klar, hier steckt mehr dahinter. Jack Reacher, ein Mann mit militärischem Hintergrund, der sich außerhalb des Gesetzes bewegt nimmt sich der Sache an.
Mit der Verfilmung der bekannten „Jack Reacher“-Reihe verspricht Tom Cruise dem Zuschauer nicht nur Action und Spannung, sondern auch lässige, raubeinige Charaktere. Ob er dieses Versprechen auch einhalten kann, oder ob die lockeren Sprüche aus dem Trailer mal wieder nur mehr Schein als sein sind und vor allem ob Tom Cruise wieder mal Motorrad fährt und an Wänden herum klettert, erfahrt ihr nur im Lichtspielhaus.

PowerSterne 1 – 10

Sascha: 5,5

Matthias: 5,5

Podcast-Getränk des Tages: Küstennebel

 

77 Jack Reacher