137 Rogue One: A Star Wars Story

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis… – Der erste Todesstern befindet sich noch im Bau und Luke Skywalker hat noch keine Ahnung davon, dass die Macht in seiner Familie stark ist. In „Rogue One“, einer Geschichte aus dem Star Wars-Universum, werden den Fans gleich zwei Fragen beantwortet: Wieso lässt sich der Todesstern mit einem gezielten Torpedo-Treffer zerstören und wer waren die Spione, die die Pläner dieser Superwaffe erbeuteten?
Sascha und Matthias werfen für euch einen genauen Blick auf die Rogue One-Truppe um Felicity Jones als Jyn Erso und überprüfen ob sie wirklich so schurkig ist, wie der Name es vermuten lässt. Außerdem erfahrt ihr warum Sascha von seinen Eltern eine Schlachtplatte zu Weihnachten bekommt, ob Orson Krennic der Bernd Stromberg des Todessterns ist und weshalb ein Han Solo diesem Film gut tun würde.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 7

Matthias: 8

Podcast-Getränke des Tages: Amarula / Augustiner Maximator

137 Rogue One: A Star Wars Story (Mp3 download)