126 Warcraft: The Beginning

Im Lichtspielhaus ist Podcasten noch Handarbeit. Handfest geht es auch in „Warcraft“ zu, der Verfilmung des Videospiel-Klassikers. Hier stehen sich Orcs und Menschen in einem Krieg um das friedliche Land Azeroth gegenüber: Soweit so Fantasy. Aber kann „Warcraft“ mit der Tradition schlechter Videospielverfilmungen brechen und sowohl die Gamer als auch die Film-Nerds glücklich zu machen? Sascha und Matthias lassen sich passend zum Thema ein Craft Beer von „Maisel & Friends“ schmecken, das die beiden zu Hochform auflaufen lässt, so dass selbst der berühmte Schwarzenegger-Cast Konkurrenz bekommt.
In dieser Ausgabe erfahrt ihr aber nicht nur, was Orcs in Pernzlauer Berg anstellen, weshalb auch Greifen zum TÜV müssen sondern auch warum man manchmal die Suppe im Haar suchen muss.

PowerSterne 1 – 10:

Sascha: 7,5

Matthias: 5,5

Podcast-Getränk des Tages: Maisel & Friends Bavarian Ale

82 Ziemlich beste Mittelalterfilme

Das Klirren von Schwertern, das Zischen von Pfeilen und das Dröhnen von Kriegshörnern. So klingt es nicht nur immer, wenn Sascha und Matthias ins Kino gehen, sondern vor allem, wenn sie für euch die „Ziemlich besten Mittelalterfilme“ besprechen. Die beiden werfen einen Blick auf das Genre des Mittelalterfilms und zeigen auf, wie unterschiedlich die Bearbeitung dieser ‚Dunklen Epoche“ ausfallen kann.
Mit dabei sind: „Braveheart“, „Königreich der Himmel“, „Die Ritter der Kokosnuss“, „Ritter aus Leidenschaft“, „Der 13. Krieger“, „Rob Roy“, „King Arthur“, „Der Name der Rose“ und die Serie „Vikings“.
Schlachten, Romanzen, Kokosnüsse: Das Mittelalter, so wie es sein sollte, findet ihr nur im Lichtspielhaus.

Podcast-Getränk des Tages: SanPellegrino Limonata

82 Ziemlich beste Mittelalterfilme