139 Serientäter 5

Getreu dem von Alters her bekannten Motto „Wenn es nicht auf Netflix passiert, passiert es überhaupt nicht.“ besprechen Sascha und Matthias für euch die angeblichen Netflix-Originals „Dirk Gently’s Holistic Detective Agency“, „The Expanse“ und „Frontier“ mit Aquaman Jason Momoa. Und da alles mit allem zusammenhängt erfahrt ihr nicht nur was die Mormonen im Weltraum vorhaben und was Dirk Gently mit dem elektrischen Mönch zu tun hat, sondern auch weshalb Jason Momoa lieber erst foltert und dann fragt. Außerdem erklären euch die beiden, warum Sascha der letzte Mensch mit einem iPod-Touch ist, weshalb das Auge immer mittrinkt und was es mit dem Fax aus Darmstadt auf sich hat.

Podcast-Getränke des Tages: Darmstädter Melange / Franziskaner Alkoholfrei Zitrone

139 Serientäter (Mp3 download)

Advertisements

94 Aliens und Predators

Dieses Mal kommt es im Lichtspielhaus zum ultimativen Showdown zwischen Böse und, nun ja, Böse. Denn Sascha und Matthias lassen Aliens und Predators aufeinander los. Die beiden werfen für euch einen Blick zurück in die Geschichte des gepflegten Weltraum-Horrors und erklären euch, weshalb „Alien“ und „Predator“ nicht nur zeitlose Klassiker sind, sondern auch wer in einem Kampf zwischen Arnold Schwarzenegger und einem Alien gewinnen würde. Außerdem erfahrt ihr warum Adrien Brody mehr kann als nur Klavierspielen und wie man zu einer lässigen Power-Frau wird. Menschen, Aliens, Predatoren. Diese Mischung bekommt ihr nur im Lichtspielhaus.

Podcast-Getränk des Tages: Roter Wikinger Met

94 Aliens und Predators